Deutsch-Französischer Freiwilligendienst

Der Deutsch-Französische Freiwilligendienst ermöglicht es Jugendlichen mit Lust auf soziales Engagement, sich im Rahmen einer 12-monatigen Mission in Berlin oder Hamburg (für die Franzosen) bzw. in Marseille (für die Deutschen) zu verwirklichen.

Für wen ?

  • Jugendiiche zwischen 15 und 25 Jahren
  • Keinen „Service Civique Volontaire“ absolviert haben
  • Grundkenntnisse auf Deutsch bzw. Französisch haben

Was bringt es?

  • Ein Land und seine Kultur kennenlernen
  • Neue Kompetenzen für seine persönliche und berufliche Entwicklung erlangen
  • Ein bürgerliches, anerkanntes Engagement mit Entschädigung
  • Eine Chance, neue Erfahrungen zu sammeln
  • Die Gelegenheit, sich nützlich zu machen und die Gesellschaft zu verändern
  • 21 Fortbildungstage mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk